Aktuelle Hinweise aus dem Pfarrbrief:

 

Zurück zum Pfarrbrief Mit. u. Stei.




Aus dem Pfarrbrief 30, 31 und 32. Woche 2021:

Eine Übersicht der Kirchenrechnung 2020 der Kath. Kirchenstiftung Mitterteich liegt im Pfarramt zur Einsichtnahme auf vom 25.07. bis zum 08. 08. 2021


Die Eifrigsten beim Firmquiz 2021 (in Klammer die Pfarrei): 
1.Simon Riedl (L) 116,5 Punkte – 2.Benedikt Haberkorn (L) 116 Punkte –     3.114,5 P. Eva Kerst
(M) + Johannes Hofmann (M) + Christian Ernst (St) – 6. Timo Lohrer (M) 113 P. – 7. Anna-Lena
Grillmeier (M) 112,5 P – 8. Luca Stadlbauer (St) 111,5 P – 9. 110,5 P Julian Haas (M) + Leni
Lindner (M) – 11. Leonie Stobitzer (M) 110 – 12. Elisa Fröhlich 109,5 P – Auch die übrigen
Firmlinge durften sich schöne Preise aussuchen.

 

Ein großes Vergelts Gott für alle Spenden zugunsten von Bischof Moses:
Firmgruppe Steinmühle 491,20 € (gebastelte Fotohalter,Teelichter,Schlüsselanhänger)
Firmgruppe Grillmeier/Doß 334,60 € (Kuchen usw) – Firmgruppe Günthner 179,41 € -
Bei den beiden Firmgottesdiensten wurden zusätzlich zum Firmopfer der Firmlinge (1.115,66 €) 758,64 € direkt für die sozialen Projekte von Bisch. Moses gespendet.


Das Gebetsanliegen von Papst Franziskus für den Monat August: Beten wir für die Kirche: Sie
möge vom Heiligen Geist die Gnade und die Kraft erlangen, sich selbst im Licht des Evangeliums
zu erneuern.




Aus dem Pfarrbrief 28. und 29. Woche 2021:

Die Ministranten von Mitterteich und Steinmühle möchten sich bitte in die Ferienliste in der Sakristei eintragen: Wann voraussichtlich bin ich nicht in der Pfarrei?

 

Bei den Firmgottesdiensten am 03. Juli gaben die Firmlinge ihr Firmopfer ab. Dabei kam die großartige Summe von 1.115,66 € zusammen. Das Bonifatiuswerk unterstützt mit dieser Summe ein Projekt für die Resozialisierung von Jugendlichen.

 

Ministranten-Woche vom 09. 08. – 13. 08. 2021:

 

Liebe Ministranten von Mitterteich, Leonberg und Steinmühle!
Wegen der derzeitigen Bestimmungen können wir nicht für 1 Woche in den Bayerischen
Wald fahren. Das wäre nur mit 10 Teilnehmern möglich. Darum hat sich unser Kaplan
gedacht: „Warum in die Ferne schweifen? Vieles kann man auch von Mitterteich aus

machen!“ – Vom 09. bis 13. August gibt es jeden Tag eine andere Veranstaltung:
1 Fahrt nach Burglengenfeld, die Heimat des Kaplans – 1 Übernachtung im Josefsheim
Picknick; Wasserschlacht usw.  Man muss nicht jeden Tag teilnehmen. Man kann sich
unterschiedliche Dinge aussuchen. Mitmachen dürfen auch die neuen Kommunionkinder,
die sich gerade überlegen, ein Ministrant oder eine Ministrantin zu werden.
Bald bekommt ihr einen Anmeldezettel, wo ihr die einzelnen Tage ankreuzen könnt.
Kaplan Daniel Schmid und sein Team würden sich freuen, wenn möglichst viele an diesem Ferienprogramm unserer Ministrantengruppen teilnehmen würden.


Für die nächsten Pfarrbriefe bitten wir um Messintentionen für Expositur Steinmühle.              

 

 

Wir kennen in der katholischen Kirche 7 Sakramente: 2 haben wir mit der evangelischen
Kirche gemeinsam: Taufe und Kommunion (Abendmahl). Bei den anderen 5 gibt es in der
evangelischen Kirche „Segnungen“. Was ist der Unterschied: Bei den 7 Sakramenten sehen
wir den Ursprung im NT. Jesus Christus will uns in bestimmten Lebenssituationen
begegnen und lebenslang begleiten bzw. immer neu heilen und aufrichten.

Dauersakramente sind: Taufe – Firmung – Trauung – Priesterweihe. Immer wieder heilen
und stärken will uns Christus durch Beichte.  Kommunion und Krankensalbung. Jedes Mal
sind es äußere Zeichen und Worte, die das unsichtbare Handeln Jesu an uns deutlich
machen. Je mehr unser Glaube, unser Vertrauen zu Christus gewachsen ist, umso intensiver
wird sich die Begegnung mit ihm auswirken.

Ganz wichtig: Sakramente sind nicht bloß Geschenke Gottes für uns privat. Mit jedem
Sakrament, das wir selber empfangen, öffnen wir zugleich eine Tür und ein Fenster vom
Himmel herein in diese Welt. D.h. immer profitieren auch die ganze Pfarrgemeinde und
alle Menschen in unserer Umgebung.  Insofern war der Juli 2021 ein Gnadenmonat: Firmung – Erstkommunion – Taufen - Trauungen – Priesterweihe   die Beichte als Vorbereitung usw.



 

                           

 




Zurück zum Pfarrbrief Mit. und Stei.



 

Kath. Pfarramt      Di., Mi, Do., Fr.  9:00-11:00 Uhr; Do. 16:30-17:30 Uhr
Tel.: 1279   Fax 919681           E-Mail   pfarramt.mitterteich@web.de
                                                     www.katholische-pfarrei-mitterteich.de
Kirchplatz 10

 

Kindergarten St. Hedwig
Tel.: 14 35
Wiesenstraße 44
www.kindergarten-st-hedwig.de